Der Blog

Dieser Blog wird für Sie zusammengestellt von:

 

Rechtsanwalt Stephan Kersten

Rechtsanwältin Stephanie-Rèka Weidemann

Rechtsanwältin Sarah Carl

Rechtsanwältin Beata Koska

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Schulten

Rechtsanwältin Anke Müller

Rechtsanwältin Eva Betz

 

 

 

Zum Archiv

Aktuell: Notar in Berlin Spandau. Seit 1.1.2017 ist Notar und Rechtsanwalt Hardy Wroblewicz Mitglied der Sozietät Lindemann Bruss in Spandau und verstärkt unser bisheriges Notariat mit seiner langjährigen Erfahrung.


Nach Notar Friedhelm Baumert, Notar Eckard Lindemann und neben unserer Notarin Isolde Bruss wird das langjährige Notariat am Standort Carl-Schurz-Straße 31 in Berlin-Spandau weiter ausgebaut.

Wir bieten Ihnen daher auch künftig fachlich kompetente und schnelle Lösungen insbesondere in folgenden Angelegenheiten an:



Weiterlesen

Jagdrecht Berlin Brandenburg: Jagdzwang und Befriedung von Grundflächen


Öffentliche Belange überwiegen ethische Bedenken gegen die Jagd



Weiterlesen

Jagdrecht: aktuelles zum Thema Schadensersatz und Wildschaden


Trifft Verpächter als Geschädigten Mitverschulden?



Weiterlesen

Notare in Berlin Spandau aktuell: Rechtsanwalt und Notar Hardy Wroblewicz wird Partner der Kanzlei Lindemann Bruss & Kollegen.


Traditionsreiches Notariat in Berlin Spandau wird im 111 Jahr weiter verstärkt.



Weiterlesen

WEG-Recht Berlin Spandau: Kann der einzelne Wohnungseigentümer gegen Hausgeldforderungen aufrechnen?


Rechtsanwältin Eva Betz zu aktuellen Problemen des Wohnungseigentumsrechts



Weiterlesen

Berlin Spandau: Arbeitslosengeld I (ALG I) trotz Arbeitsunfähigkeit


Rechtsanwältin Sarah Carl zum Problem der fortbestehenden Arbeitsunfähigkeit nach erfolgter Aussteuerung



Weiterlesen

Verkehrsrecht Berlin Spandau: Kein Schmerzensgeld bei alkoholisiertem überqueren einer Straße




Weiterlesen

Arbeitsrecht Berlin Spandau: Aktuelle Internetseite für das Rechtsgebiet Arbeitsrecht


Lindemann Bruss veröffentlicht www.arbeitsrecht-spandau.de



Weiterlesen

Jagdrecht: Geldstrafe bei Schonzeitvergehen - Jagdschein in Gefahr?


Landgericht Schweinfurt: Abschuss von zwei Alttieren - Geldstrafe: 55 Tagessätzen



Weiterlesen

Waffenrecht: Widerruf der Waffenbesitzkarte


Verwaltungsgericht Würzburg zur Entziehung des Jagdscheins Urteil vom 31.07.2015-W 5 K 14.755



Weiterlesen