Der Blog

Dieser Blog wird für Sie zusammengestellt von:

 

Rechtsanwalt Stephan Kersten

Rechtsanwältin Stephanie-Rèka Weidemann

Rechtsanwältin Sarah Carl

Rechtsanwältin Eva Betz

Rechtsanwalt und Notar Hardy Wroblewicz

 

 

 

Zum Archiv

Sarah Carl | Fachanwältin für Sozialrecht


Sozialrecht Spandau: Wir freuen uns, unsere Kollegin Frau Rechtsanwältin Sarah Carl, nunmehr im Kreis unser Fachanwälte begrüßen zu dürfen

und wünschen Ihre weiterhin viel Erfolg.



Weiterlesen

Fachanwalt für Arbeitsrecht Stephan Kersten: Außerordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses bei beharrlicher Verletzung arbeitsvertraglicher Pflichten


Das Bundesarbeitsgericht (BAG) entschied mit Urteil vom 23. August 2018, dass das wiederholte, beharrliche Sammeln von Pfandflaschen während der Arbeitszeit nach erfolgter Abmahnung und trotz bestehenden Sammelverbots des Arbeitgebers einen wichtigen Grund i. S. v. § 626 BGB darstellt und daher eine außerordentliche Kündigung rechtfertigen kann.



Weiterlesen

Stellenangebot: Gewissenhafte ReNo /ReFa (m/w) gesucht


LINDEMANN Rechtsanwälte suchen ReNo/ReFa (m/w)



Weiterlesen

Mietrecht Berlin Spandau: Aktuelle Rechtslage zur Kündigung wegen Zahlungsverzugs. Schonfristzahlung macht weiterhin nur fristlose Kündigung nachträglich unwirksam!


Rechtsanwältin Eva Betz zur Frage wann ein Mietverhältnis bei Zahlungsverzug gekündigt werden kann



Weiterlesen

Bundearbeitsgericht: Verzugspauschale gilt nicht im Arbeitsrecht


Arbeitsrecht Berlin Spandau - Kein Anspruch auf Verzugspauschale in Höhe von 40 EUR.



Weiterlesen

Stellengesuch: Gewissenhafte ReNo /ReFa (m/w) für Standort in Berlin-Spandau gesucht


LINDEMANN Rechtsanwälte suchen ReNo/ReFa (m/w)



Weiterlesen

Arbeitsrecht Spandau: Fachanwalt für Arbeitsrecht Stephan Kersten


Muss Umkleidezeit vergütet werden? Aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgericht



Weiterlesen

Arbeitsrecht Spandau/Charlottenburg: Mindestlohn trotz Arbeitsunfähigkeit


Fachanwalt für Arbeitsrecht Stephan Kersten zur aktuellen Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts: Tarifvertragliche Ausschlussfrist für Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall kann nicht den gesetzlichen Mindestlohn umfassen



Weiterlesen

Jagdrecht Brandenburg und Berlin: Rechtsanwalt Stephan Kersten zur Aberkennung eines Jagdscheins


Verwaltungsgericht Münster zur Frage wann eine leichtfertige Verwendung von Schusswaffen vorliegt



Weiterlesen

Arbeitsrecht Spandau Charlottenburg: Anwesenheitsprämie kann den gesetzlichen Mindestlohn (mit-)erfüllen


Der Mindestlohn und die Anwesenheitsprämie – Anrechnung möglich



Weiterlesen