Stephanie-Réka Weidemann 

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht

 

Berlin spandau weidemann schumann familienrecht erbrecht ehescheidung zugewinnausgleich

 

 

 

 

 

Tel : +49 (30) 36 75 30 27

Fax: +49 (30) 36 75 30 47

weidemann@rechtsanwaelte-lindemann.de

 

 

Die erbrechtliche Beratung bildet den Schwerpunkt der Tätigkeit von Stephanie-Réka Weidemann. Seit 2004 ist sie nahezu ausschließlich beratend und forensisch im Bereich des Erbrechts und Familienrechts tätig. Sie betreut damit als Fachanwältin für Erbrecht das seit über 100 Jahren bestehende Dezernat der Kanzlei Lindemann Rechtsanwälte und damit einen tragenden Pfeiler der Kanzlei.

 

Seit 2007 ist sie Fachanwältin für Familienrecht und auf komplexe Scheidungsverfahren einschließlich vermögensrechtlicher Auseinandersetzungen und umfassender Unterhaltsregelungen spezialisiert. In beiden Rechtsgebieten ist Stephanie-Réka Weidemann bundesweit tätig.

 

Stephanie-Réka Weidemann ist eine besonders erfahrene Prozessanwältin. So hat sie weit mehr als 1000 Verfahren erfolgreich vor den bundesdeutschen Amts-, Land-, und Oberlandesgerichten für ihre Mandantschaft geführt.

 

Neben ihrer umfassenden forensischen Tätigkeit liegt ein Schwerpunkt ihrer Beratertätigkeit in der Unternehmensnachfolge und Besteuerung im Erbfall. Oft liegt der Schlüssel zur Lösung in der Moderation der Erbfolge und Abwicklung, weniger auf dem Beharren von Rechten und Rechtspositionen. Demgemäß ist die vorsorgende Beratung für einen gesteuerten Vermögensübergang an die nächste Generation von zentraler Bedeutung.

 

Die Testamentsvollstreckung ist dabei ein geeignetes Mittel, den Anordnungen des Erblassers Geltung zu verschaffen. Dem Willen des Erblassers gerecht zu werden und die Verteilung des Nachlasses im Einvernehmen aller Erben vorzunehmen, ist eine komplexe Aufgabe, für die es spezialisiertem Fachwissen, Gewissenhaftigkeit und Gespür für die Motive der Erben bedarf.

 

Stephanie-Réka Weidemann ist begeisterte Sportlerin. Als Leistungssportlerin errang sie in ihrer aktiven Zeit zahlreiche Landesmeistertitel im Damendegen und hat an mehr als 130 nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen. Im Jahr 1993 erkämpfte sie bei den Fechtweltmeisterschaften in Denver/Colorado den 5. Platz.

 

Sie ist Mitglied sowohl im Berliner als auch im Deutschen Anwaltsverein. In der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht des Deutschen Anwaltsvereins sucht sie den Austausch mit spezialisierten Kollegen und besucht regelmäßig praxisnahe Fortbildunsgveranstaltungen.
In DANSEF Deutsche Anwalts-, Notar und Steuerberatervereinigung für Erb- und Familienrecht e.V. bietet sie ihr Know how Mitgliedern und Kollegen an.